8. Cister-Symposium 21. - 24. September 2017 in Suhl

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde !

 

Wie Ihr alle wisst, findet am 21. bis 23. September 2017  in Suhl bereits zum achten Mal unser Cister-Symposium statt.

 

Hier nun einige „Vorab-Infos“: Das Symposium beginnt am 21.09., dem Donnerstag-Abend mit einem gemütlichen Musikantenstammtisch in der Gaststätte „Weiberwirtschaft“.

Das eigentliche Symposium wird am Freitag im Michel-Hotel eröffnet werden.  Dort gibt es dann vor allem die Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch. Viele haben sich ja zwei Jahre lang nicht gesehen oder wir lernen uns jetzt erst kennen. Zum Schluss gibt es dann das gemeinsame Musizieren, jeder der Lust hat, trägt etwas vor.

 

Der Samstag steht im Zeichen von verschiedenen Workshops für welche uns hervorragende Referenten zur Verfügung stehen. Am Abend findet dann das traditionelle  Abschlusskonzert im Saal der Tanzgalerie Suhl statt. Diese Veranstaltung dürfte für alle Freunde der Folkmusik ein absoluter Höhepunkt werden: Die Teilnehmer des Symposiums werden sich mit unterschiedlichsten Beiträgen vorstellen. Hier wird die ganze Bandbreite der Musik mit der Cister vorgestellt. Höhepunkt wird dann der Auftritt von Thomas Keller aus dem Zillertal (Schweiz) sein, ein absoluter Virtuose auf der schweizerischen Variante der Waldzither sein“ (Zitat aus unserem Pressetext).

 

http://www.neolaendler.ch/attachments/Image/Thomas-Keller.gif?template=generic

 

Beginn dieser Veranstaltung ist 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt 10,-/5,- €, für Teilnehmer des Symposiums selbstverständlich frei!

Und auch etwas ganz Neues wollen wir mal ausprobieren: Da wir einen schönen großen Saal gemietet haben mit extra Galerie, bietet sich die Möglichkeit für einen  musikalischen Flohmarkt an. Das ist doch die Gelegenheit mal aufzuräumen …

 

 

Am Sonntag finde dann u.a. die Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt.

Hierfür gibt es noch eine weitere schriftliche Einladung.

 

Nun aber das Allerwichtigste:

Das ganze Symposium macht ja nur Sinn, wenn Ihr auch kommt!!! Die Zahl der Anmeldungen ist noch sehr bescheiden. Also rafft Euch auf , meldet Euch JETZT an und bringt noch Freunde und Bekannte mit.

 

Auch wichtig: Das Michel-Hotel in Suhl stellt uns -wie immer- Räume kostenlos zur Verfügung! Das geht aber nur, wenn es auch Anmeldungen für die Hotelzimmer gibt.

Also: Jetzt Zimmer buchen!

 

Wir in Suhl treffen uns jetzt regelmäßig, am nächsten Montag wollen wir das endgültige Programm verabschieden und es Euch dann zukommen lassen.

Ich hoffe auf Eure Teilnahme und freue mich sehr auf ein Treffen in Suhl!

Herzliche Grüße

Horst Schäfer, Vorsitzender


Der nächste Stammtisch ist am 21.09.2017 wieder um 19 Uhr in Suhl,
in der "Weiberwirtschaft"!
Interessierte Symposiumsteilnehmer sind eingeladen.
Die Räumlichkeiten sind begrenzt, das ist kein Saal. Ein Stammtisch.